Verhaltenstherapie – ein wissenschaftlich fundiertes Therapieverfahren

Verhaltenstherapie ist ein evidenzbasiertes psychotherapeutisches Verfahren, welches wirksam für die Behandlung von multiplen psychischen Erkrankungen und Störungsbildern eingesetzt werden kann. Auf der Grundlage von lerntheoretischen Erkenntnissen wird angenommen, dass sich Verhaltensweisen im Kontext der individuellen Lerngeschichte entwickeln. Kritische Lebensereignisse oder belastende Entwicklungsbedingungen können in diesem Sinne zu einem Erwerb von …