Sexuelle Probleme

Sexuelle Probleme

Trotz des vermeintlich offenen Umgangs und Aufklärung über Sexualität in unserer Gesellschaft werden sexuelle Probleme in der eigenen Beziehung oft aus Scham tabuisiert und vermieden.

Beziehung braucht Sexualität

Sexuelle Probleme oder das Fehlen von Sexualität innerhalb einer Partnerschaft sind eine häufige Quelle von Unzufriedenheit. Paarkonflikte, Distanzierung oder Untreue können die Folge sein.

Fehlende Kommunikation über sexuelle Wünsche oder Unzufriedenheiten kann dazu führen, dass sexuelle Probleme sich über die Zeit verfestigen und der Beziehung schaden.

Unbeschwerte Sexualität ermöglichen

Wir bieten Ihnen einen neutralen Rahmen für Kommunikation über Ihre Wünsche und Bedürfnisse und stehen Ihnen bei der Bewältigung von Schwierigkeiten professionell zur Seite.

Wir helfen Ihnen, Befürchtungen zu klären, Erwartungsdruck abzubauen und einen zunehmend unbeschwerten Zugang zu Sexualität zu ermöglichen. Anhand individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmter verhaltenstherapeutischer Strategien leiten wir Sie dazu an, selbstbestimmt Einfluss auf Ihr Intimleben zu nehmen.

Wenn Sie Ihr Intimleben als Paar verbessern wollen, bieten wir Ihnen in unseren start: Praxen in Berlin und Wiesbaden schnelle und kompetente Unterstützung an.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Behandlungsschwerpunkten oder dem Ablauf? Gerne beantworten wir Ihre Anfragen per Mail oder Telefon

Oder möchten Sie uns bei einem unverbindlichen Erstgespräch direkt kennenlernen? Dann können sie auch ganz bequem einen Termin online buchen: