M.Sc.-Psych. Marie Drücker

M.Sc.-Psych. Marie Drücker

M.Sc.-Psych. Marie Drücker
Aufgrund meiner bereits gesammelten Erfahrungen in psychosomatischer Klinik und Ambulanz liegen meine Schwerpunkte in der Behandlung von Patienten mit Essstörungen, Persönlichkeitsstörungen (speziell Narzisstische Persönlichkeitsstörungen sowie Störungen der Emotionsregulation, wie die Borderline Persönlichkeitsstörung), Depression und Ängsten sowie stressbedingten Belastungen, z.B. am Arbeitsplatz.
Neben der Behandlung von Erwachsenen verfüge ich aufgrund meiner Arbeit in der stationären Rehaklinik über ein Repertoire an Wissen und Erfahrung in der Behandlung von jugendlichen essgestörten Patienten (Anorexie, Bulimie, Binge-Eating).
 
In meiner  Behandlung biete ich Ihnen kognitive Verhaltenstherapie für Erwachsene an. Die kognitive Verhaltenstherapie ist eine wissenschaftlich anerkannte und als effektiv erwiesene Form von Psychotherapie und ihre Methoden basieren auf aktuellen Erkenntnissen. Ziel der Verhaltenstherapie ist, dass Sie im Verlauf der Therapie zum eigenen Experten ihrer Schwierigkeiten werden. Sie erlernen die Entstehung und Aufrechterhaltung ihres Problems zu verstehen und bestimmte Techniken, um das Problem zu bewältigen.
Transparenz und Offenheit sind mir sehr wichtig sowie eine gute vertrauensvolle therapeutische Beziehung, die für mich die Grundlage jeder Therapie darstellt.

Ich möchte jeden Patienten als Individuum mit seinen ganz persönlichen Anliegen und Erfahrungen kennenlernen. Bei der Erarbeitung eines Erklärungsmodells und der Zielfindung unterstütze ich Sie gern.  
Mir ist es wichtig, gemeinsam eine langfristige Verbesserung Ihrer Lebensqualität erreichen zu können und möchte Sie gerne da abholen, wo Sie grade stehen um aktiv mit Ihnen eine neue Perspektive zu gestalten. Jedes Verhalten ist gelernt und kann daher auch neu gelernt werden.

Erfahren Sie mehr zur Qualifikation:

Seit 2016
Selbständige Psychologische Psychotherapeutin in Kooperation mit start: Psychotherapie & Coaching

2014 – 2016
Mitarbeiterin in der Ausbildungsambulanz des Instituts für Verhaltenstherapie Berlin (IVB)

2012 – 2014
Salus Klinik Lindow, Klinik für Rehabilitation, Schwerpunkt Sucht und Psychosomatik – Bezugstherapeutin und Psychologische Psychotherapeutin i. A.

2007-2012
Studentische Hilfskraft an der Albert-Ludwigs-Universität, Arbeitsbereich Rehabilitations- und Neuropsychologie sowie Klinische Psychologie (Schwerpunkt Borderline-Persönlichkeitsstörung und Essstörungen)

Seit 2018
Staatlich anerkannte Zusatzausbildung zur Gruppenpsychotherapeutin (Verhaltenstherapie), Institut für Verhaltenstherapie (IVB), Berlin

Seit 2017 
Promotion an der Freien Universität Berlin, Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie, unter der Betreuung von Prof. Dr. Babette Renneberg und   PD Dr. Christian Stiglmayr,  Bereich Klinische Psychologie

2014 – 2016
Staatlich anerkannte Aus- und Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie), Institut für Verhaltenstherapie Berlin (IVB)

2012 – 2014
Staatlich anerkannte Aus- und Weiterbildung (Verhaltenstherapie) zur Psychologischen Psychotherapeutin, Salus Institut für Verhaltenstherapie Lindow (SIV)

2007 – 2012
Studium der Psychologie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Psychotherapeutenkammer Berlin

Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT)

Termin mit M.Sc.-Psych. Marie Drücker vereinbaren

Haben Sie noch Fragen zu unseren Behandlungsschwerpunkten oder dem Ablauf? Gerne beantworten wir Ihre Anfragen per Mail oder Telefon

Oder möchten Sie uns bei einem unverbindlichen Erstgespräch direkt kennenlernen? Dann können sie auch ganz bequem einen Termin online buchen: