M.Sc. Eva Bellinger-Jesberger

Seit 2018 bin ich approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie. Ich verfüge über mehrjährige Berufserfahrung in der Behandlung von psychisch kranken Kindern- und Jugendlichen. Ich behandele das gesamte Spektrum psychischer Störungen im Kindes -und Jugendalter. Meine speziellen Behandlungsschwerpunkte liegen dabei vor allem auf der Behandlung von Angst- und Zwangsstörungen, Depressionen und Essstörungen. Neben diesen jugendtypischen Erkrankungen behandele ich auch die psychischen Störungen, die vermehrt im Kindesalter auftreten wie Bindungsstörungen, AD(H)S und Störungen des Sozialverhaltens.

In meiner therapeutischen Arbeit ist mir eine gute therapeutische Beziehung zu dem Kind/Jugendlichen sowie den Eltern besonders wichtig. Nach einer ausführlichen Psychoedukation über die jeweilige Erkrankung und der gemeinsamen Entwicklung eines individuellen Störungsmodells in Einbettung der Lebens- und Lerngeschichtlichen Entwicklung leite ich den Patienten und die Eltern dazu an, Verhaltensziele zu formulieren. Diese werden im Therapieverlauf kontinuierlich überprüft und ggf. angepasst. Bei der Behandlung setze ich – abgestimmt auf das jeweilige Krankheitsbild und Alter des Patienten – die klassischen verhaltenstherapeutischen Methoden (wie Verhaltensanalysen, Verstärkerpläne, Rollenspiele, Selbstmanagementmethoden, Aufstellen einer Angsthierarchie, kognitive Methoden) ein.

Ich freue mich Dich und deine Eltern in der Bewältigung deiner Erkrankung zu unterstützen!

Erfahren Sie mehr zur Qualifikation:

Seit 2020
Mitarbeiterin bei start: Psychotherapie & Coaching

 

Seit 2015
Mitarbeiterin in der Ambulanz der Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und –psychosomatik der Vitos Klinik Rheinhöhe

 

2016– 2018
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (i.A.) in der  Ausbildungs-ambulanz am Institut für Verhaltenstherapie und  Verhaltensmedizin Marburg

 

2016 – 2018
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (i.A.) in der Psychotherapiepraxis Hofheim (Praxis Stanke) – Standort Frankfurt

 

2014 – 2015
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (i.A.) in der Ambulanz der Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und –psychosomatik der Rheinhessen-Fachklinik Mainz

2014 – 2018
Staatlich anerkannte Ausbildung zur Kinder- und  Jugendlichenpsychotherapeutin (Verhaltenstherapie) am Institut für Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin Marburg

 

2012 – 2014
Master Psychologie-Studium an der Johannes Gutenberg Universität Mainz (klinisch-gesundheitsbezogener
Schwerpunkt)

 

2009 – 2012
Bachelor Psychologie- Studium an der Johannes Gutenberg Universität Mainz

Psychotherapeutenkammer Hessen

 

Deutsche Psychotherapeutenvereinigung (DPtV)