Sucht bei Jugendlichen

Für Jugendliche, besonders unter 16 Jahren, ist der häufige Cannabiskonsum mit noch mehr Risiken verbunden als für Ältere. Dies liegt daran, dass in dieser Zeit das Gehirn Veränderungen und Entwicklungen durchmacht. Dies führt dazu, dass Jugendliche auf allen Ebenen sensibel für anhaltende Störeinflüsse sind und dazu gehört auch Kiffen. Nicht …

Sportsucht – Psychotherapie

Sport zu treiben ist in unserer Zeit ein wichtiger Aspekt in der Freizeitgestaltung vieler Menschen. Sport verbessert die Gesundheit, stärkt die Selbstdisziplin, kann dem Selbstvertrauen zugute tun und stärkt den Teamgeist. Der positive psychologische und physiologische Einfluss von Sport steht außer Frage: das Herz-Kreislauf System wird gestärkt, die muskuläre Fitness …