Mag. Phil. Carla von Devivere

Mag. Phil. Carla von Devivere

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin 

Ich bin Diplom-Pädagogin und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie.

Seit 2015 behandele ich als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Patienten im ambulanten Rahmen. Neben meiner Tätigkeit bei start: arbeite ich seit Anfang 2018 als Psychotherapeutin bei der Stiftung Waisenhaus Frankfurt. Hier liegt der Schwerpunkt meiner Arbeit auf der Behandlung von Patienten mit alleinerziehenden Elternteilen. Mein Angebotsspektrum reicht dabei von Erstgesprächen, testpsychologischer Diagnostik und Kriseninterventionen bis hin zu Einzel- und Gruppentherapien.

Die Approbation zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin im Fachbereich Verhaltenstherapie erlangte ich im Frühjahr 2018 am Ausbildungsprogramm für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie der Goethe-Universität Frankfurt. Dort arbeitete ich zusätzlich seit 2014 als wissenschaftliche Mitarbeiterin und übernahm von 2016 bis 2018 auch die stellv. Geschäftsführung. Als Dozentin bin ich dort weiterhin tätig.

Durch meine Berufserfahrung sowohl im pädagogischen als auch im therapeutischen Bereich konnte ich bereits mit vielen Kindern, Jugendlichen und deren Familien im ambulanten Rahmen arbeiten. Dabei behandele ich störungsübergreifend Patienten im Alter von 4-21 Jahren. 

Schwerpunkte meiner therapeutischen Arbeit liegen auf der Behandlung von Angst- und Zwangsstörungen, Depressionen sowie emotionalen Störungen und Belastungen, die sich beispielsweise nach einer Trennung der Kindeseltern, Krankheit o.ä. einstellen können.  

Erfahren Sie mehr zur Qualifikation:

Seit 2018       

Selbständige Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in Kooperation mit start: Psychotherapie & Coaching

Seit 2018        

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in der Therapeutischen Fachstelle der Stiftung Waisenhaus Frankfurt

2016 – 2018   

Stellv. Geschäftsführung des Ausbildungsprogramms Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie der Goethe-Universität Frankfurt

2015 – 2017     

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin i.A. in der Verhaltenstherapie-Ambulanz für Kinder und Jugendliche der Goethe-Universität Frankfurt

2014 – 2015    

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin i.A. in der Vitos Klinik Hofheim, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

2014 – 2016   

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Ausbildungsprogramm Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie der Goethe-Universität Frankfurt

2012 – 2014    

Stellv. Leitung in der Erweiterten Schulischen Betreuung der Konrad-Haenisch-Schule in Frankfurt (Internationaler Bund e.V.)

2009 – 2011    

Mitarbeiterin in einem sozialtherapeutischen Tageszentrum (Komit) für Erwachsene mit psychischen Erkrankungen in Wien

2006 – 2007    

Wissenschaftliche Hilfskraft im Zentrum für soziale Psychiatrie Riedstadt

2014 – 2018    

Staatlich anerkannte Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (Verhaltenstherapie) im Ausbildungsprogramm der Goethe-Universität Frankfurt

2007 – 2011   

Studium der Diplom-Pädagogik an der Universität Wien                  

2004 – 2006   

Studium der Diplom-Pädagogik an der Goethe-Universität Frankfurt

Psychotherapeutenkammer Hessen

DPtV Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung

Haben Sie noch Fragen zu unseren Behandlungsschwerpunkten oder dem Ablauf? Gerne beantworten wir Ihre Anfragen per Mail oder Telefon

Oder möchten Sie uns bei einem unverbindlichen Erstgespräch direkt kennenlernen? Dann können sie auch ganz bequem einen Termin online buchen: