Paartherapie - Nicht das Ende einer Beziehung, sondern ein Neuanfang

Partnerschaften sind geprägt von Vertrauen, Humor, Intimität und Kommunikation, aber auch von Streitigkeiten. Kleinere Krisen lassen sich oftmals durch gute Kommunikation lösen. Es gibt jedoch Krisen, die zu zweit nicht zu bewältigen sind, da die vorherigen Kommunikations- und Schlichtstrategien nicht mehr greifen. Es kann hilfreich sein, eine dritte neutrale Person einzubeziehen.

Eine Trennung oder Scheidung ist ein kritisches Lebensereignis, das Familien sehr belasten kann. Wenn Kinder involviert sind, ist es wichtig, dass konstruktive Entscheidungen durch gute Kommunikation zum Wohl des Familienklimas getroffen werden. Daher ist es ratsam sich im Rahmen einer Paartherapie Unterstützung zu holen, da viele negative Emotionen, wie Wut, Angst oder Trauer hervorgerufen werden können. So ist es möglich, zufriedenstellende und konfliktfreie Lösungen zu finden. Eine Paartherapie zu beginnen bedeutet nicht, dass eine Beziehung bereits am Ende ist, sondern kann einen Neuanfang darstellen. 

Unsere start: Paartherapeut*innen können Ihnen bei Beziehungskrisen durch eine Analyse der Streitpunkte und Aufbau von Kommunikationskompetenzen helfen. Krisen stellen nicht nur Herausforderungen dar, sondern bieten auch das Potential, die Partnerschaft zu stärken und langfristig besser aufeinander einzugehen.  

Wir bieten Ihnen in unseren start: Psychotherapiepraxen in Zehlendorf, Charlottenburg und Mitte mit Hilfe einer Paartherapie schnelle und kompetente Unterstützung an. 

Haben Sie noch Fragen zu unseren Behandlungsschwerpunkten oder dem Ablauf?

 

Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail, Kontaktformular, Telefon oder buchen Sie Online einen Termin.
item.service_name
KONTAKT
item.service_name
TERMIN VEREINBAREN

© 2021 MVZ start: Psychotherapie & Coaching GmbH