Beziehungskrisen

Beziehungskrisen

Krisen gehören zum Verlauf einer Beziehung dazu. Eingefahrene Muster und zuspitzende Krisen können das Wohlbefinden beider Partner bedrohen.

Immer nur Probleme

Äußerliche Einflüsse wie beruflicher Stress, Krankheiten, Schwierigkeiten in der Kindererziehung und weitere Belastungen können sich auf die Partnerschaft auswirken.

Auch fehlende Kommunikation und abweichende Erwartungen können dazu führen, dass Partner häufiger und in destruktiver Weise streiten.

Oft distanzieren Partner sich emotional voneinander und sind gedanklich mit den Fehlern des anderen beschäftigt. Auch Gedanken über Trennung treten häufiger zum Vorschein.

Gemeinsam die Krise bewältigen

Wir helfen Ihnen, festgefahrene Kommunikationsmuster zu erkennen und zu durchbrechen. Wir helfen Ihnen, gemeinsam neue Wege in der Kommunikation zu definieren und zu erproben.

Darüber hinaus gibt Ihnen die Paartherapie einen konstruktiven Raum für Wünsche, Bedürfnisse und Unzufriedenheiten. Wir helfen Ihnen, gemeinsam Lösungen und Bewältigungsmöglichkeiten zu finden, mit denen beide Partner zufrieden sind.

Wenn Sie sich Hilfe bei Ihrer partnerschaftlichen Situation wünschen, bieten wir Ihnen in unseren start: Praxen in Berlin und Wiesbaden schnelle und kompetente Unterstützung an.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Behandlungsschwerpunkten oder dem Ablauf? Gerne beantworten wir Ihre Anfragen per Mail oder Telefon

Oder möchten Sie uns bei einem unverbindlichen Erstgespräch direkt kennenlernen? Dann können Sie auch ganz bequem einen Termin online buchen: