Ahnert

Dipl.-Psych. J. Ahnert

Ich bin approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin im Richtlinienverfahren Verhaltenstherapie, und besitze mehrjährige Erfahrung in der Behandlung von psychisch erkrankten Kindern und Jugendlichen im ambulanten und stationären Bereich.

Besonderen Wert lege ich auf ein individuell zugeschnittenes therapeutisches Vorgehen, bei dem wissenschaftlich fundierte Methoden sowie eine vertrauensvolle und wertschätzende Behandlung im Vordergrund stehen. Ich behandele das ganze Spektrum psychischer Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters, wie Angst- und Zwangsstörungen, depressive Erkrankungen, Essstörungen, Einnässen, ADHS und so weiter.

Durch Weiterbildungen und Intervisionen biete ich eine psychotherapeutische Behandlung, die sich an dem aktuellen Forschungsstand orientiert.

Nach einem Erstgespräch, bei dem der Vorstellungsanlass und organisatorische Fragen geklärt werden, folgt die diagnostische Phase. 

Eine Psychotherapie findes normalerweise einmal wöchentlich statt.  Bei dem lösungsorientierten Vorgehen werden Schritt für Schritt die Probleme analysiert und “bearbeitet”. Es werden neue Lösungsmöglichkeiten besprochen und ausprobiert. Der therapeutische Prozess wird je nach Alter des Kindes oder Jugendlichen mit Beratungsgesprächen für die Eltern bzw. Bezugspersonen begleitet.

Am Ende der Psychotherapie erfolgt die Stabilisierungsphase, in der neu erworbene Fähigkeiten selbständig im Alltag ausprobiert werden.

Ich freue mich darauf Sie und Ihr Kind bzw. Dich kennenzulernen.

Erfahren Sie mehr zur Qualifikation:

Seit 2018

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in Kooperation mit start: Psychotherapie & Coaching

Seit 2016-2018 

Psychologische Beratung in der German Community im Silicon Valley, USA (Ehrenamtlich)

2012 – 2016 

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Psychologisch-Psychotherapeutische Ambulanz der Universität Potsdam 

2007-2011

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin i.A., Akademie für Psychotherapie und Interventionsforschung der Universität Potsdam 

2008

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin i. A., Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Charité Berlin, Tagesklinik 

2003 – 2006 
Lerntherapeutin für Lese- und Rechtschreibstörung, Psychologisch-Psychotherapeutische Ambulanz der Universität Potsdam   

2005-2006

Betreuende Tätigkeit in einer Jugendwohngemeinschaft, Domizil Leuchtturm GmbH, Potsdam

2004

Berufspraktikum, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie der Landesklinik Brandenburg, Institutsambulanz und Eltern-Kind-Station

2007 – 2011
Staatlich anerkannte Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (Verhaltenstherapie), Akademie für Psychotherapie und Interventionsforschung der Universität Potsdam

2000 – 2006
Studium der Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie, Freie Universität Berlin (Schwerpunkt Klinische Psychologie) 

Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer 

Haben Sie noch Fragen zu unseren Behandlungsschwerpunkten oder dem Ablauf? Gerne beantworten wir Ihre Anfragen per Mail oder Telefon

Oder möchten Sie uns bei einem unverbindlichen Erstgespräch direkt kennenlernen? Dann können sie auch ganz bequem einen Termin online buchen: